Bindezirkel

Einmal im Jahr führe ich ein Bindetreffen durch, bei dem zumeist ehemalige Kursteilnehmer mit von der Partie sind. Gebunden werden hauptsächlich Lachsfliegen, das Programm wird jedoch immer individuell gestaltet und richtet sich auch nach den Wünschen der Teilnehmer. Bisweilen verpflichte ich auch Gast-Instruktoren. Weitere Informationen und die Termine werden über meinen Newsletter publiziert.

Kursorte und Preise

Die Einhandkurse finden in der Regel an einem gut besetzten Forellensee im Nordschwarzwald, ca. 40 km südlich von Pforzheim statt. Dort kann bei Bedarf auch "scharf" geschossen werden.

Die Zweihandkurse führe in an der Murg bei Gaggenau durch. Dort kann beidufrig geübt werden und auch durch die günstigen Anreise- und Parkmöglichkeiten ist es das ideale Trainingsgelände. Gerne besuche ich Sie auch an ihrem Gewässer und unterrichte vor Ort.

Bei Bedarf mache ich Wurfvorführungen und in der Regel bin ich die Saison über bei diversen Messen/Veranstaltungen aktiv und als Demo-Werfer im Einsatz.

Die Preise richten sich nach der Teilnehmerzahl und je mehr Teilnehmer es sind, desto geringer sind die Kosten für den Einzelnen. Im Schnitt kann man pro Teilnehmer mit 50,-- Euro für einen Halbtageskurs rechnen. (4-5 Stunden) Einzelunterricht 35,-- Euro pro Stunde. Nach meiner Meinung sind kürzere Module die bessere Lösung und als ideal empfinde ich zwei bis drei kurze Module zwischen denen die Möglichkeit besteht, das Erlernte zu Hause zu trainieren. Natürlich sind längere Kurse, z.B. für diejenigen, die eine längere Anreise haben, jederzeit möglich.