Text bearbeiten

Produkte

Da ich mich schon immer stark mit den diversen Themen der Lachsfischerei beschäftigt habe, sind im Laufe der Zeit einige Produkte, darunter Filme und Bücher entstanden.

Die Grundvoraussetzung für ein gutes Werfen sind gut abgestimmte Geräte. Vor allem die Schnur muss zur Rute passen und wenn nicht, dann tut man sich sehr schwer und Anfänger können daran verzweifeln. Vor allem im Zweihandbereich gibt es da nicht wirklich viele Experten und die Ratschläge aus den einschlägigen Foren sind oft mit Vorsicht zu genießen.

Wie oft musste ich schon Kursteilnehmer enttäuschen, die sich vorab allerlei teures Gerät angeschafft hatten, das dann letztendlich doch nicht zusammenpasste.

Ich kann Geräte zu einem guten Preis besorgen und ich habe auch immer Ruten, Rollen, Schnüre und allerlei Zubehör am Lager. Natürlich berate ich Sie gerne und kostenlos. Bei Bedarf liefere vor allem die Marken Airflo, Nextcast (ideale Kombi mit CND) Guideline, Loop, Vision, Snowbee und einige mehr. In Sachen Ruten bin ich ein absoluter Fan von CND; deshalb nachstehend noch einige Informationen dazu.

CND

Für die meisten ist CND noch kein Begriff und dahinter verbirgt sich der Name "Custom Nobuo Design". Der Namensgeber, der Japaner Nobuo Nodera ist ein begnadeter Rutendesigner- und bauer und unter den Cracks der Spey- und Castingszene sind seine Ruten schon länger ein Geheimtipp. (The Spey Underground) Ich verwende und verkaufe seine Ruten schon weit über 10 Jahre lang.

An den CND Ruten gefallen mir folgende Details:

-Verwendung hochwertiger Komponenten, wie Fuji Titanium Führungsringe, Alps Rollenhalter, Super Grade Kork und das gepaart mit hochwertiger Verarbeitung.

-Unerreichte Herstellungstechnologie BV-GT. (Bias Versa Giga Torque) Dabei wird hochwertiges Blankmaterial in verschiedenen Schichten und Fiberanordnungen verarbeitet. Das ergibt einen sehr gefühlvollen und dennoch extrem stabilen Rohling. Die Blanks haben alle eine progressive Aktion mit einer schnellen Rückstellung. Seit einiger Zeit gibt es die etwas schnellere Gravity Serie und diese gibt es zusätzlich in andere Modellen.

-Basierend auf dieser Technologie sind die aufgebauten Ruten sehr universell einsetzbar und werfen alles, vom kürzesten Skagitkopf, bis hin zu langen Speylines. Und das in einem sehr großen Gewichtsspektrum von drei AFTMA Klassen.

-Weiterhin gefällt mir, dass Nobuo nicht nach dem üblichen Längen- und Klassenschema arbeitet, z.B. 12 Ft. in Kl. 7, 13 Ft. in Kl. 8 usw., sondern da auch in Nischen geht. (siehe Beschreibungen des aktuellen Programms)

4-Teilige Modelle

BV-GT 12'8" #5/6/7 Grilse - Tolle Rute für die leichte Sommerfischerei und wie der Name schon sagt ideal zum Grilsefischen.

BV-GT 13'2" #6/7/8 North Fork - Wunderbare Rute für die Sommerfischerei und z.B. ideal für Island. Verträgt auch schon eine Sinktip oder schnell sinkende Vorfächer.

BV-GT 13'7" #7/8/9 Skagit - Wenn es ein Universalmodell gibt, dann dieses. Wirft sämtliche Schnursysteme und auch große Fliegen sind kein Problem. Dabei macht auch noch der Drill eines Grilses Spaß.

BV-GT 14'2" #8/9/10 Steelhead - die bekannteste und sicher auch populärste Rute, die vor allem auch bei den Steelheadfischern in den Staaten sehr beliebt ist. Ich habe schon etliche, auch große Fische damit gefangen und das ist eine Waffe, mit der man alles machen kann.

BV-GT 15' #9/10/11 Salar - Wie es der Name schon sagt, die Rute z.B. für die Großlachsfischerei an den norwegischen Flüssen. Ringt jeden Gegner nieder und packt alles an Schnüren und Sinktips, was es so gibt.

BV-GT 16' 10/11/12 Thompson - Diese mächtige Rute wurde ursprünglich entwickelt zur Steelheadfischerei am ebenso mächtigen Thompson River. Ist dadurch an jedem Großfluss zu Hause und ideal dort, wo man einen großen Hebel braucht. Sicher nicht jedermanns Sache und etwas für die Spezialisten. "A man's rod" würde der Engländer sagen.

Reiseruten

Wegen der steigenden Nachfrage nach Reiserute hat Nobuo drei Modelle für diesen Zweck entwickelt. Das Blankmaterial und die Verarbeitung ist identisch zu den 4-teiligen Modellen.

BV-GT Voyager 14' #8 - Eine sehr universelle und Klasse und der Allrounder dieser Serie.

BV-GT Voyager 14'6" #9 - Ein Arbeitspferd und auch schon an größeren Flüssen zu gebrauchen.

BV-GT Voyager 15' #10 - Die Rute für große Flüsse und große Fische. Ideal an den meisten russischen Flüssen. -

Einhandruten

CND hat demnächst auch wieder einige Einhandruten in der Gravity Serie im Programm. Bei Interesse bitte anfragen.

Gravity Ruten

Gravity heißt die allerneueste Serie und diese sind etwas schneller und noch leichter als die BV-GT Reihe. Folgende Modelle stehen zur Auswahl:

Gravity Switch GTG-1167 Superleichte Switchrute in 11'6 und in der Schnurklasse 7/8.

Gravity Switch GTG-1228 Relativ lange Switchrute in der Klasse 8/9 und damit auch schon gut zur Sommerlachsfischerei geeignet.

Gravity Zweihand GTG-1277 Super Rute zur Grilse- und leichten Sommerfischerei, 12'2 in der Klasse 7/8.

Gravity Zweihand GTG-1348 Die Universalrute schlechthin und das Äquivalent zur 13'7 BV-GT.

Gravity Zweihand GTG-1409 Auch sehr universell einsetzbar und das Äqivalent zur BV-GT Steelhead.

Gravity Zweihand GTG-1410 Eine Schnurklasse höher als obiges Modell und damit schon für die größeren Flüsse geeignet.

Gravity Zweihand GTG-1510 Eine tolle Rute für die großen Flüsse, mit der man schlichtweg alles machen kann.

Gravity Zweihand GTG-1511 Gleiche Rute wie oben, aber noch eine Schnurklasse höher, also 10/11.

Gravity Zweihand GTG-15611 Mit 15'6 die längste Rute im Programm und auch für die höchste Schnurklasse 11.

Garantie/Preis und Lieferzeit

Leider beträgt die Garantie nur 1 Jahr für den Erstbesitzer. Aber wie vorher beschrieben gab es bisher noch keine Brüche in meinem Kundenkreis. Und falls doch mal notwendig, dann kann ich gerne Ersatz besorgen.

Die aktuellen Preise und Lieferzeiten bitte anfragen.

Gebrauchtruten, Blanks und Beratung

Ab und zu habe ich auch gebrauchte Ruten aus der akutellen, vor allem aber auch aus den vorigen Serien wie Black Spey, Solstice, Original und I-Spey. Des Weiteren kann ich ab und zu auch Blanks liefern. Einfach anfragen. Da ich alle Modelle kenne und auch schon geworfen habe können wir gerne das richtige Modell diskutieren und festlegen.

Join the Spey Underground